Mittwoch, 23. Mai 2012

Ich sag schon mal Tschüsssssss...*

Frohe Pfingsttage


Huhu ihr Süssen,


ich möchte Euch  heute schon ein wunderschönes, sonniges und erholsames PfingstWochenende wünschen.

Ich fahre seit ungefähr 11 Jahren das erste mal wieder für ein paar Tage in den Urlaub.

Hotel im Hartz

Frühstücks-Bereich

Wellness-Bereich

 Lasst es Euch gut gehen ... Bis bald



Sonntag, 20. Mai 2012

Fotowettbewerb- Bürstner Frühlingsgefühle

Wahnsinn, ich habe gewonnen, nun habe ich die Weber s kultige  Grillbibel aber leider noch keinen Weber Grill...aber was nicht ist, kann ja noch werden, man muss immer optimistisch bleiben grins!



Ich freue mich jedenfalls sehr darüber und bin schon sehr gespannt, was da so alles drin steht!


Herzlichen Dank an das Bürstner  Team

*Endlich*


kann man das Mittagessen nach draußen verlegen, noch kann man es sehr gut auf dem Balkon aushalten und genießen,aber wenn es über 30 Grad wird, kann man nur noch die Balkontüre schließen und warten bis die Sonne so weit gewandert ist, das man ein wenig Schatten erhaschen kann.Da helfen noch nicht einmal unsere Sonnenschirme...leider!

Südseite ist wirklich was schönes, aber nicht im 2 Stock, keine Blume überlebt hier oben leider!

Auch meine Tochter freute sich, draußen zu essen!

Und schon kann es los gehen!
Guten Appetit!

*Vatertag*

Eine super schöne Idee hatte meine Tochter Mandy zum Vatertag!

Leckerer Pfannkuchen mit einer sehr lieben Botschaft!

Dazu gab es dann noch eine Bettlektüre

Der Film ist eingeschlagen wie eine Bombe, wie mag dann wohl das Buch sein!

Immer wieder Sonntags....

gehen wir durch den Wald walken und es ist einfach herrlich die Ruhe zu genießen!
Die Vögelchen singen ein Liedchen und man kommt sich vor als wenn man alleine auf der Welt wäre....Weit und breit keine Menschenseele zu sehen....
nur DU&ICH
Immer noch gerade aus, keine Abieger zu sehen....Ohhh ich glaube der Walking Trip dauert heute etwas länger....
Immer noch kein rechtabieger,  ich glaube das endet nie....


Leider falsch abgebogen...grins, nun laufen wir von DA nach PF.

Schadenfreude ist die schönste Freude....

Seht ihr da hinten die Brücke??? dort sind wir gelaufen und endlich haben wir unser Ziel nach 1:15 erreicht.Fast 5km sind wir gelaufen, für heute reichts aber, nichts wie heim und unter die Dusche....
Was habt ihr denn für sportliche Aktivitäten????

Über Kommentare freue ich mich natürlich immer sehr, wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche!
Eure marga


*Gerade eben bei Edeka endeckt*

Nur bei EDEKA:
Tolle Produktneuheiten mit Fruchtsüße und Stevia  

Sehr geehrte Frau Hellmich,

Fruchtsüße, Zitronensaft und Zitrusextrakte sind die Zutaten der neuen, leckeren „für Dich“ Fruchtbonbons von Granini, ab jetzt exklusiv bei EDEKA*. Die Fruchtbonbons schmecken erfrischend nach Zitrone oder Orange und haben eine saftige Füllung aus 100% Frucht!

Mit Stevia-Extrakt, einem natürlichen Süßungsmittel aus der Stevia-Pflanze, können auch Sie beim Kochen ganz leicht Zucker und Kalorien reduzieren. In unserem
Ernährungsspecial stellen wir Ihnen die neue Süße vor und geben Ihnen wertvolle Tipps zur Verwendung. Unser Tipp als Rezept des Tages: Köstliche Apfelwaffeln mit Stevia statt Zucker.

Produkte mit Stevia-Extrakt gibt es ab jetzt auch exklusiv bei EDEKA* zum Beispiel den neuen
KNORR Tomaten Ketchup Stevia mit 40% weniger Zucker und weniger Kalorien.
 



Stevia – eine süße Alternative
Die Pflanze wird schon seit Jahrhunderten wegen ihrer starken Süßkraft als Süßstoff verwendet. Unser Special liefert Wissens-
wertes zur Herkunft, zu ihren positiven Eigenschaften und gibt Ihnen wertvolle Verwendungstipps.


Der neue Knorr Tomaten
Ketchup mit Stevia
Hier könnt ihr euch gerne einmal informieren und eine leckere Rezeptidee gibt es auch noch!

Freitag, 18. Mai 2012

Freitags-Füller # 164

6a00d8341c709753ef01156f545708970c



1. Facebook finde ich total cool.

2.  Mal an einem Wochenende zu verreisen ist doch was tolles nicht wahr?

3.  Was für ein schöner Tag war gestern, erst haben wir zusammen gefrüstückt, dann sind wir im Wald walken gewesen und zuletzt haben wir uns noch von unserem leckeren Italiener einen Salat mitgenommen.

4.  Einen Praktikumsplatz für meine Tocher zu finden war nicht einfach, aber dann hat sie doch noch Glück gehabt.

5.  Ich würde gerne mal ausprobieren eine Schwarzwälder Torte selber zu backen.

6.  Bei meinen Hörbüchern muss ich immer  einschlafen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Fernsehabend, morgen habe ich IKEA geplant und Sonntag möchte ich wieder Walken gehen mit meinem Freund!

Ich wünsche allen ein wundervolles, sonniges und erholsames Wochenende!

Donnerstag, 17. Mai 2012

Was kommt noch alles.....

Was muss man denn noch alles im "Alter" bekommen?

Ich hatte ja schon längere Zeit Probleme mit meinen Füssen, sie schwollen immer sehr schnell an und ich hatte immer sehr viel Wasser angesammet. Nun war ich vor einiger Zeit bei einem Spezialist, wegen der Beine, denn die wurden auch immer dicker und unförmiger. Ich hoffte sehr das es nichts schlimmes war, wurde aber dennoch bitter enttäuscht.Der Venenarzt diagnostizierte in beiden Beinen Lymphedeme, die so wie er sage, sogar von meiner Mutter veerbt worden seien. Leider kann ich sie nicht mehr fragen, da sie schon tot ist.Ich war immer sehr stolz auf meine schlanken Beine, aber nun sind sie voller Dellen und immer angeschwollen.Leider habe ich bis jetzt auch noch keine richtige Möglichkeit von einem Arzt gesagt bekommen, was man dagegen tun kann.Ich bekam mal eine Zeitlang  lymphdrainage, was aber eigendlich nicht so richtig half, denn man nächsten Tag staute es sich wieder.Momentan sieht es so aus, das sogar die Füsse oben immer warm ist, Hitze ertrage ich daher sehr schlecht.

Hier ein kleiner Auszug:

  
"Die Lymphe, das ist das Allerfeinste, Intimste und Zarteste in dem ganzen Körperbetrieb.... Man spricht immer von dem Blut und seinen Mysterien und nennt es einen besonderen Saft. Aber die Lymphe, die ist ja erst der Saft der Säfte, die Essenz ... Blutmilch, eine ganz deliziöse Tropfbarkeit."
aus Thomas Mann - Der Zauberberg
Das Lymphsystem erfüllt viele wichtige Funktionen für den Organismus. Das Lymphsystem selbst ist genauso bedeutend wie das Herz-Kreislauf-System, mit dem es eng verbunden ist.
Die Lymphgefäße transportieren täglich bis zu zwei Liter Zwischenzellflüssigkeit. Mit dieser sog. Lymphe werden dabei Schlacken, abgestorbene Zellen und auch Eiweißkörper abgeleitet. Das Lymphsystem stellt also ein Transportsystem dar, das die Lymphflüssigkeit über größere Lymphgefäße in das Venensystem zurückführt. Wenn die überschüssige Flüssigkeit nicht abgeführt werden kann, kommt es teilweise zu monströsen Schwellneigungen im gesamten Körper. In der Lymphflüssigkeit selbst finden sich Fette, Zelltrümmer, Fremdkörper, Bakterien und Stoffwechselendprodukte.
Die Lymphflüssigkeit ist gelblich weiß und füllt die Zwischenräume zwischen den Zellen aus. Außer der Lymphe selbst gehören zum Lymphsystem die Lymphkapillaren, ferner größere Lymphgefäße, die Lymphknoten, die Milz, die Mandeln (Tonsillen) und der Thymus.
Das Lymphsystem ist nicht nur ein Transportsystem sondern es spielt auch bei den Abwehrmechanismen des Körpers ein wichtige Rolle


  • Neue Schuhe vorsichtig eintragen
  • Tragen Sie kein enges und hochhackiges Schuhwerk und keinen einschneidenden Pumpsabschluß.


  • Nun geht es ja auch darum, auch noch schöne und bequeme Schuhe zu finden, in  denen man richtig gut laufen kann, was aber leider nicht so einfach is wie man es früher hatte. Dadurch die Füsse mmer geschwollen sind, kann ich keine engen Schuhe mehr anziehen, daher brauche ich speziell vorn etwas breitere.
    Habe bestimmt 10Paar Schuhe angehabt und alle waren zu schmal. 
    Bis ich dieses Paar gefunden hatte, war nicht gelogen zwei Stunden rum.....

    Hier sieht man schon, wie
    dick meine Beine sind

    Das war abends, da sind sie besonders dick!


    Schade, wenn man nicht mehr alles anziehen kann, wie früher, war eigendlich immer sehr stolz auf meine Beine, aber nun ists vorbei....

    Hier habe ich dann doch noch einen eleganteren Pumps gefunden, der auch noch super bequem ist.


    In diesen Schuhe läuft man so als wenn man in Butter steht, er ist aus Leder und passt sich dem Fuß an.

    Und am Samstag war ich in Wiesbaden, da habe ich dann dieses schicke paar Schuhe gefunden, genauso super angenehm wie  die anderen beiden Paar Schuhe.


    Sehen die nicht total schick aus?
    Und natürlich musste nun auch noch eine Tasche her...

    Ich mag es sehr gerne wenn man die Tasche wenn man zwei Varieanten hat die tasche zu tragen...

    So ihr Lieben, nun bin ich doch  gespannt, ob da ein paar Kommentare kommen.....!

    Eure marga

    Mittwoch, 16. Mai 2012

    100 Produkttester für "Anti-Transpirant Intensive 72h" von Eucerin gesucht


    Die Temperatur steigt wieder und mit ihr die Schweißproduktion. Passend dazu werden jetzt bei Schleifchen-Box für das "Anti-Transpirant Intensive 72h" von Eucerin Produkttester gesucht die ein zuverlässiges Deo suchen.
    Insgesamt werden 100 Tester gesucht, möchtet ihr dabei sein registriert euch bei Schleifchen-Box und bewerbt euch und mit ein bisschen Glück gibt es dann 91 Prozent Schweißreduktion zum Nulltarif für euch.

    300 Testerinnen für "Puma YELLOW" und "Puma GREEN" Parfüm gesucht


    Der eher für Sportbekleidung bekannte Hersteller Puma hat 2 neue Düfte auf den Markt gebracht. Die Düfte "Puma YELLOW" und "Puma GREEN" sind auf einander gestimmt und dürfen bei Glamour gleich im Doppelpack getestet werden.
    Insgesamt werden 300 Testerinnen gesucht, möchtet ihr bei diesem Produkttest dabei sein, füllt das Bewerbungsformular aus und schickt es ab.


    Viel Glück

    100 Bahlsen-Produkttester für "Deloba Minis" bei Facebook gesucht


     
     
     Blätterteig mit süßer Füllung, das schmeckt lecker? Dann schnell zur Facebookseite von Bahlsen und bewerbt euch als Produkttester für die "Deloba Minis" Kekse.
    Insgesamt werden 100 Produkttester gesucht, die in 140 Zeichen begründen warum gerade sie Gebäckexperten sind. Ihr könnt euch noch bis zum 24. Mai 2012 bewerben.
     
     

    Viel Glück und lasst es euch schmecken....

    5.000 Schmetterlingszüchter auf der Facebookseite von Arla gesucht




    Mehr Schmetterlinge für alle! Auf der Facebookseite von Arla werden derzeit 5.000 Schmetterlingszüchter gesucht, die ein kostenloses Arla-Erlebnis-Set erhalten mit dem man Schmetterlinge großziehen und dann in die Freiheit entlassen kann.
    Möchtet ihr teilnehmen, werdet Fan bei Facebook und begründet kurz warum gerade ihr der ideal Schmetterlingszüchter seid. Ihr könnt euch noch bis zum 31. August 2012 bewerben.


    Ich wünsche euch viel Glück bei der bewerbung, denn sowas bekommt man nicht so oft
    geboten!

    1.000 Produkttester für glutenfreie und laktosefreie Lebensmittel von REWE gesucht

     
     
    Wer eine Laktoseintoleranz oder Glutenintoleranz hat, für den wird die Nahrungsaufnahme ein Balanceakt mit vielen Tretminen. Beim Supermarkt REWE gibt es jetzt zwei neue Produkte im Sortiment und zwar ein neues glutenfreies Müsli und eine laktosefreie Schokolade.
    Möchtet ihr die neuen Produkte kostenlos testen, bewerbt euch doch bei den Probierpionieren, dort werden jetzt 1.000 Produkttester mit Lactose- oder Glutenintoleranz gesucht. Um euch zu bewerben müsst ihr euch unverbindlich bei den Probierpionieren registrieren und einen kleinen Fragebogen ausfüllen.

    Hier als Produkttester für glutenfreie und laktosefreie Lebensmittel von REWE bewerben!

    Viel Glück!

    Was es so alles gibt....

    Heute hatte ich diese mail in meinem  Postfach, da ich dies nicht mehr brauche  möchte ich es euch aber auch nicht vorenthalten, vieleicht findet der eine oder andere gefallen daran!


    Hallo Margarete,
    in Deinem Blog auf http://maggy50.blogspot.de/ schreibst Du Testberichte zu verschiedenen Produkten. Der Yolana-Shop für Frauengesundheit bietet ein neues Produkt zum Test an. In unserem Blog (blog.yolana.de) findest Du alle Infos dazu.
    Wir würden uns freuen, Dich als Produkttesterin zu begrüßen!
    Liebe Grüße
    Dein Yolana-Team

    P.S.: Hast Du selbst kein Interesse an dem Produkt? Vielleicht sind Deine Leserinnen daran interessiert mitzumachen.

    Weiß  jemand von euch was das ist????

    Nein!!!!!! hier könnt ihr es erfahren....


    "Arla Natura"

    Liebe Empfehlerin,

    wir haben den absoluten Käsespaß für Dich!
    Kennst Du das auch? Das Butterbrot morgens schmeckt langweilig? Die Kleinen jammern, weil das Schulbrot nicht abwechslungsreich genug ist und Cornflakes sind sowieso out?
    Da können wir mit unserem neusten Projekt helfen….

    1.000 Empfehlerinnen testen den Schnittkäse von Arla Natura!
    Von nun an kann ein Tag gar nicht mehr besser starten und das Schulbrot wird bestimmt auch nicht mehr verschmäht werden. Das klingt lecker und einfach? Es wird noch besser: Die praktische Verpackung ist wiederverschließbar und die Käsescheiben sind durch einzelne Trennblätter einfach zu entnehmen! Praktisch! :-)

    Aber was ist denn so anders an Arla Nautra?
    Arla Natura ist frei von Farbstoffen und Zusätzen sowie Laktose- und Glutenfrei. Und wie der Name bereits verrät: Es ist Natur pur und der totale Genuss für Groß und Klein.

    Wenn Du also mitmachen möchtest und uns darüber hinaus noch mit leckeren Käsebrotideen füttern möchtest oder uns zeigen willst, wie Dein perfektes Picknick oder der perfekte Grillabend mit Freunden oder Deinem Schatz mit Arla Natura aussieht, dann bewirb Dich jetzt als Empfehlerin und überzeuge uns davon, dass Du die perfekte Käsekennerin bist, die wir suchen.

    Während des Projektes gibt es natürlich viele spannende Aktionen für Dich wie der Fotowettbewerb „Cheese“ oder die neusten Käsebrotideen von Deinen Mitempfehlerinnen.

    Hol Dir ein Stück Natur in Deinen Kühlschrank und bewirb Dich bei
    Empfehlerin.de!

     
    Käsige Grüße!!!
     

    *Nivea für mich*

    Die neue Botschafter-Aktion

    Das neue NIVEA pure effect ist die erste Serie für erwachsene,
    unreine Haut mit der Pflege von NIVEA. Die Formeln mit Magnolien-Extrakt
    wirken gegen be­ste­hende Haut­unrein­heiten und beugen neuen vor,
    ohne die Haut aus­zu­trock­nen.

    1.000 NIVEA FÜR MICH Teilnehmerinnen

     können die neuen Produkte zur Gesichtsreinigung und -pflege
    in dieser Botschafter-Aktion vom 01.06.-20.07.2012 kostenlos ausprobieren,
     von ihren Test­erfahrungen berichten und mithelfen,
    NIVEA pure effect bekannt zu machen.
    Bei NIVEA FÜR MICH handelt es sich um die Erlebniswelt von NIVEA.
     Mit einer Registrierung sichert
     ihr Euch exklusive Vor­teile wie z.B. das kostenlose
    Magazin oder Produkt­proben.

    Hier erfahrt Ihr mehr über NIVEA FÜR MICH.



    Viel Glück




    Dienstag, 15. Mai 2012

    *Testbericht von Birgit*

    Vorher
     Wie ich ja schon berichtet hatte, habe ich eine Testerin für Garnier Pinsel Farbtalent Intensiv-Aufheller gesucht und auch gefunden....

    Hier kommt der Testbericht von Birgit!

     Vielen Dank nochmals, das ich an dem Test teilnehmen durfte und hier kommt mein Testbericht von dem Garnier Pinsel Farbtalent Intensiv-Aufheller.
    Die Verpackung ist farblich gut abstimmt und sieht sehr ansprechend aus, auch die Gebrauchsanweisung ist gut und deutlich erklärt.
    Als erstes habe ich das auspacken der Handschuhe zu bemängeln, einfach grauenhaft, sie ließen sich nur schwer aus dem kleinem Plastikpäckchen heraus fummeln, das vermischen der beiden Komponenten ging einfach und flott in der Schale,
    Da ich nicht wusste, wie viel ich brauche, hatte ich alles an gemischt, es blieb nach dem auftragen noch etwas übrig.

    Was ist nicht so toll fand, war der beißende Geruch der mir in die Nase stieg, dieses ist sehr unangenehm. Nun zu dem Auftragen mit dem Pinsel, für einen ungeübten Menschen, wie ich nicht so einfach und hinten sehr schwierig abzuteilen und aufzutragen, was dabei auch nicht verstanden hatte, erst auf die Längen anwenden und dann erst am Ansatz, eigentlich unlogisch?!

    Da ich es mit dem Pinsel nicht so hinbekommen hatte, habe ich es mit den Händen aufgetragen, verteilt und durch gekämmt, so dass überall Farbe aufgetragen war. Leider fing es bei mir auf der Kopfhaut und Stirn höllisch an zu brennen, was sich nachher gab, daher es ist nicht für empfindliche Kopf- und Gesichtshaut geeignet!
    Was ich als toll empfand, es tropfte überhaupt nicht, ein absoluter Pluspunkt.
    Nach 30 Minuten ging es ans ausspülen, meine Haare fühlten sich hart an, auch nach dem ausspülen, sogleich machte ich die Pflegekur ins Haar, die sehr mager ausgefallen ist, es ist viel zu wenig in diesem kleinem Tütchen! Daher musste ich noch etwas von meiner Haarkur dazu nehmen, damit alle Haare, etwas abbekommen und nach dem ausspülen fühlten sie sich immer noch hart an, was sich aber nach der dritten Haarwäsche gegeben hat.

    Zu dem Ergebnis:

    So am Kopf herum sieht die Farbe ja gut aus, aber leider sieht mein Pony und die Seitensträhnen, so grau-blau aus, was nach mehrmaligen waschen besser wurde.
    Mein Fazit für mich persönlich, zu umständlich, bin nicht ganz mit dem Farbergebnis zu frieden, nochmals würde ich es nicht ausprobieren.


    
    
    Ich bedanke mich ganz herzlich bei GARNIER für diesen Prodkttest und bei Birgit, das sie  ihn ausgeführt hat.

    Nachbars-katzen*

    Hallo meine Lieben,
    heute möchte ich euch mal  eine Nachbarskatze vorstellen, sie wohnt direkt gegenüber und ist wahnsinnig zutraulich und wie ihr sehr sehr verschmust!
    Irgendwie kommen alle katzen zu Mandy und lassen sich kraulen, er ist besonders angetan.... denn er hat sich regelrecht hinplumsen lassen...Diese Bilder habe ich dann mal schnell vom 2 Stock aus gemacht....Ich wäre froh, wenn Penelope sich so mal so verhalten  würde.

    Was ein kleiner Genießer....
    Euch noch einen tollen  Dienstag Abend...

    marga

    **Muttertag****

    Meine Tochter Mandy wollte mich dieses Jahr mit einer selbstgebackenen Torte überraschen!
    Gespannt war ich schon sehr, denn eine Torte hatte Sie noch nie gebacken....

    Raffael-Torte
    Zubereitungszeit:
    35 Minuten, ohne Kühlzeit
    Bachzeit: etwa 30 Minuten

    Pro Stück
    kcal: 434


    Für den Rührteig:

    30g Kokosraspel
    1Eiweiß
    1 Prise Salz
    1Pck.Dr.Oetker Vanillin-Zucker
    50g weiche Butter oder margarine
    50g Zucker
    1 Eigelb
    50g Weizenmehl
    1 gestr. TL Dr. Oetker Backin
    2 EL Milch

    Für den Belag
    1 Dose Aprikosenhälften
    50g Aprikosenkonfitüre
    8 Kugeln Kokos Konfekt Raffaelo
    1Pck Dr.Oetker Sahnesteif
    1EL Puderzucker
    300g Schlagsahne

    Zum Garnieren:
    20g Kokosraspel
    flüssige gelbe Speisefarbe
    8 Kugeln Raffello

    Hier schon einmal die Zutaten!
    Der Boden ist schon einmal gelungen...
    1. Für den Teig

     Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren bei schwacher Hitze leicht rösten.
    Kokosraspel auf einen Teller erkalten lassen.
    Den Backofen vorheitzen.
    Ober/Unterhitze etwa 180C ,Heißluft etwa 160 Grad

    2. Eiweiß und Salz steif schlagen, Vanilin- Zucker dazugeben und weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt.

    3. Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchste Stufe geschmeidig rüren. Zucker nach und nach unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eigelb unerrühren. Mehl mit Backpulver mischen, mit den Kokosraspeln und der Milch auf eine mittlere Stufe kurz unterrühren. Eischnee unterheben. Den Teig in eine Springform Durchmesser 18cm, Boden mit Backpapier belegt) füllen und glatt streichen. Die Form auf dem Rost in den vorgeheitzten Backofen schieben. Den Boden etwa 25 Min. backen.

    4. Die Springform für 10 minuten auf einen kuchenrost stellen. Den Tortenboden aus der Form lösen und auf eine mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Den Tortenboden erkalten lassen. Mitgebackenens Backpapier entfernen, den Tortenboden umdrehen udn auf eine Tortenplatte legen.

    5. Für den Belag Aprikosenhälften auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Konfiktüre kurz aufkochen und auf den Boden steichen. 8 Aprikosenhälften zum Garnieren beiseitelegen, restliche Aprikosenhälften mit der Schnittstelle nach unten auf den Trotenboden verteilen. Den gesäuberten Springformrand um den Tortenboden stellen.

    6. Das Konfekt grob hacken. Sahnesteif und Puderzucker mischen, die Sahne damit steif schlafen. Klein gehacktes Konfekt unter die Sahne heben. Die Sahnecreme auf den Aprikosen verteilen. und wellenartig verstreichen. Die Torte mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

    7. Zum Garnieren Kokosraspeln mit Speisefarbe in einem Gefrierbeutel füllen un durchkneten, bis die Raspeln gelb sind. Den Springformrand vorsichtig lösen und entfernen. Kokosraspeln mit einem Messer leicht an den Tortenbodenrand drücken.

    8. Beiseitegelgte Aprikosenhälften mit der runden Seite nach unten kranzförmig auf die Torte legen und mit je 1 Kugel Kokos-Konfekt füllen

    Mein Muttertagstisch...
    mit allen möglichen Leckerreien, denn wir waren vorher 1 Stunde im Wald walken, da war schon eine menge Appetit da!
    Und hier ist das tolle Prachtstück, fürs erste mal bin ich sehr stolz auf Mandy, hat einfach köstlich geschmeckt!
    Solltet ihr Interesse haben an diesem tollen Buch....
    Kleine Modetorten&Cupcakes von Dr. Oetker
    5.95 Euro

    Montag, 14. Mai 2012

    Montagsstarter von Martin!


    Heute möchte ich so gerne mal wieder beim   Montagsstarter von Martin: dabei sein!
    Leider fehlt mir manchmal die Zeit  und dann ist es schon wieder Mittwoch oder so und ich finde, das es sich da überhaupt nicht mehr lohnt etwas zu schreiben!
    Also los gehts heute bei mir....

    1.Garnelen mit Knoblauch und einem super leckeren dunklen Brot  könnte ich immerzu essen.

    2. Öffentlicher Nahverkehr oder Auto? – Also ich ziehe Auto vor, weil  ich dann selber bestimmen kann und mich nicht unbedingt nach einem Plan halten muss!

    3. Bei Angebotsware achte ich genau wie es verarbeitet ist und ob es wirklich gut ist.

    4. Neue Rezeptvorschläge dafür ist in meinem Kopf immer Platz.


     5.Einen Sekt trinke ich gerne zur Entspannung.

    6. Wenn ich bei der Blogbar was verändern könnte, dann würde ich selber nicht wissen was ich veränern sollte.

    7. Für meine persönliche Gesundheit, versuche ich meine Familie und mit Low Fett Gerichten zu ernähren.

    8. Eine kurze Woche steht an und dabei habe ich noch nichts genaues geplant
    und für den Vatertag am Donnerstag habe ich vieleicht Besuch geplant.

    Es hat wieder einmal sehr viel Spass gemacht.... Danke Martin!

    Sonntag, 13. Mai 2012

    Zeigt her eure Lieblinge....


    Monatsrückblick April 2012
    Könnt ihr Euch noch erinnern???

    Solitary77 hatte doch eine Haustierparade ins Leben gerufen!  Sie ist aber schon sehr lange vorbei!
    Es hatte uns sehr viel Spass bereitet, jeden Monat Bilder unserer Lieblinge zu posten.
    Darum beschloss sie das jeder der Lust hat jeden Monat Fotos von unseren Lieblingen zu veröffendlichen!
    Da bin ich sehr gerne dabe!
    *Danke an die liebe Solitary*
    Und hier kommen ein paar süsse Bildchen von unserer Penelope! 

    Penny mir ihrem liebsten Schmusetierchen

    Zwei die sich ganz doll lieb haben
    Ich habs doch .....
    Unsere kleine Prinzessin
    
    Kleine zahnlose Maus....
    
    Mein schönster Platz an der Sonne
    Ich wünsche euch gaaanz viel Spass beim anschauen unserer kleinen Penelope!

    Liebe grüsse
    miau