Samstag, 7. Juli 2012

**Geburtstagsgeschenk**


Eine Torte zum Geburtstag!


Es gibt Menschen die freuen sich sehr über eine selbsgemachte Torte, Mandy schenkte sie dem Vater ihres Freundes zum 50zigsten Geburtstag.
Er war sehr begeistert darüber!
Sie war total lecker.....

Morenkopftorte

Tortenboden (Biskuitboden) oder
  Für den Teig:
100 g Mehl
100 g Zucker
Ei(er)
3 EL Wasser, heißes
½ TL Backpulver
  Für die Füllung:
12 große Schokoküsse
Schokoküsse
250 g Quark
½ Liter Schlagsahne
Zitrone(n), ausgepresst


Teigzubereitung:

Eier mit Zucker und heißem Wasser schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vorsichtig unterheben. In einer Springform ca.15minuten bei 175°C backen.

Füllung:
Von den Mohrenköpfen die Waffelböden abnehmen. Schaum und Schokoüberzug in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mit Zitronensaft und Speisequark verrühren.
Dann die geschlagene Sahne unterheben und die Masse auf den Tortenboden auftragen.
Zur Dekoration werden die  Mohrenköpfe mit einem Messer halbiert und die Torte damit verziert.

kaltstellen.

Kommentare:

***Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen**
marga