Freitag, 1. Juni 2012

Mein WellnessUrlaub


Mein erster Wellnesurlaub in BadLauterberg!


Ich bin wieder zurück und ich muss sagen, das war bestimmt nicht mein letztes  WellnessWochenende, so traumhaft schöne Tage zu erleben, ist schon etwas besonderes.
Das kann man wirklich jedem weiterempfehlen. Einfach mal  für zwei oder drei Tage entspannen, muss ja nicht so weit sein.
Von uns aus waren es ungefähr 300km.
Das war unser Hotel...
Vital Resort Mühl  Bad Lauterberg/Harz. Mitten  Herzen Deutschlands im malerischen Harz, liegt das 5- Sterne Vital Resort Mühl.
Wohlfühlen beginnt hier schon im Augenblick der Ankunft. Im Zentrum der Kurstadt Bad Lauterberg, direkt gegenüber dem 150 Jahre alten Kurpark gelegen, empfängt Sie eine erfrischende Harzer Herzlichkeit gepaart mit Service vom Feinsten.

 Hier habe ich das tolle Angebot gefunden....

Ja und das war mein traumhafter Ausblick von meinem Balkon aus, wo man hinschaute  überall nur grün, herrlich....



Hier konnte man direkt auf das Auto schauen

Zum Vorrschein kamen jede menge Cafes, Restaurants und Geschäfte zum Shoppen.Natürlich musste erst einmal eine Latte her....danach gehts weiter mit der Erkundungstour.
 
Hier konnte  man zu jeder Zeit Fleisch und Würstchen ziehen, wenn man Lust hatte zu grillen, eine coole Idee, habe ich bei uns noch nicht gesehen.
Kleines Päuschen....
Wieder zurück, Einkaufsbummel beendet und mit vollem Magen...geht es weiter mit der Erkundungstour. 

Was schöneres  kann man sich gar nicht vorstellen, man ging aus dem Zimmer, in den Lift bis zum Ergeschoss und war auf einmal in einemwahnsinnig schönen Wellnessbereich ...aber schaut selber ist das nicht traumhaft??
 
Bei 33 Grad Wohlfühl-Temperatur

Und damit die Bewegung nicht so kurz kommt, 50 Bahnen schwimmen, das hält fit...
Der Wellnessbereich konnte man von 6 Uhr bis 23 Uhr nutzen.

Einen tollen Aussenbereich lud zum relaxen ein...

Das habe ich von meinem Balkon aus fotogafiert


Einfach nur wolfühlen....Herrlich

Vom Zimmer zum Lift, leider etwas veraltert leider
diese ganze Ausstattung!

Und nun gehts los....
Wohin schaut mal....

Genau gegenüber von unserem Hotel, lag das  Kurhaus,da war dann auch ein
Bauchredner und eine Kapelle, die uns sehr gut unterhalten hat.
Die Puppe war ERWIN....wir haben sehr gelacht.....
Und stellt euch einmal vor, dort bekam man SHALTER´s Cocktails das fand ich total cool, Preis 5,50Euro
Mein Lieblingscocktail ist Pina Colada
Hat total lecker geschmeckt!
Und nun ab ins Bettchen, auch wenn hier noch keiner schlafen geht....
der Tag war lang....

Das war mein Badezimmer, leider sehr renovierungsbedürftig...

Ohne Worte....

Um 7:20 schwimmen und dann....
ein Wahnsins Frühstück....!

Ist das nicht ein Genuss,das Büffet ließ keine Wünsche offen, man konnte sogar Pfannkuchen, Spiegeleier uvm. extra frisch zubereiten lassen.

So kann der Tag beginnen, total relaxt....

Von meinem Fenster aus konnte man diese Brücke  schauen, das plätschern vom Wasserfall war Nachts so beruhigend... Herrlich

Landschaftlich ein Traum....

Was ein tolles Haus....
Zurück zum Hotel....

Der zweite Abend, Dinner im Restaurant.

So sieht man aus, wenn das Essen nicht geschmeckt hat....grins

Und immer wieder  zieht es mich ins Kurhaus, die Sonne scheint  und die Luft
ist herrlich....

Ein wunderschöner Park am Kurhaus...

Pizza beim Italiener und ein kleines Dankeschön!
MarsalaLiköre mit Sahne total lecker.... schmeckt nach meeeeeeeeehr
Und dann ein wenig entspannen, morgen gehts wieder nach Hause....leider!
Ein letztes Abendessen um Kurhaus

Putencurry
Salat des Hauses mit Lachs und Shrimps

Und nun gehts wieder nach Hause.... Schade!!!!

Gute Fahrt!

Kommentare:

  1. die fotos sind herrlich und ich freue mich riesig, dass du es so sehr geniessen konntest :)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich das so sehe, könnte ich direkt meine Koffer packen!
    Schöne Bilder, man kann direkt erkennen, wie du aufblühst!
    Was so ein paar Tage ausmachen. Aber so etwas braucht man zwischendurch zum Auftanken.
    Liebe Grüsse
    Manu
    P.S. gehe jetzt alles langsam an. Der Stress kommt noch von ganz alleine zurück!

    AntwortenLöschen

***Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen**
marga