Donnerstag, 10. Oktober 2013

Im Oktober 2013

*Endecke die neue Seite von Saftigkeit*

Hallo ihr Lieben

 gestern hatte ich diese
 tolle Überraschung im Briefkasten und ich wollte es natürlich gleich mal testen ob es wirklich so super lecker ist wie Maggi vorgibt.
Bin echt gespannt...

Würzpapier öffnen riecht lecker

Hänschenbrustfile  hineinlegen nicht so dick

einpacken

In die Pfanne legen

Auf beiden seiten 9 Minuten braten ohne irgend einen Zusatz von Öl oder Butter

Fertig
Ich bin total begeistert, es schmeckt super lecker nach Kräuter und ist schnell zubereitet .

Meiner Familie hat es gschmeckt und ich denke das es nicht das erste und letze mal war, denn die Kräutermischung ist echt was ganz besonderes, das Fleisch war zart und saftig.
Eine tolle Idee von Maggi

Ich kann es nur Empfehlen....echt genial


Danke das ich testen durfte..*

Kommentare:

  1. die habe ich auch bekommen und war skeptisch, aber nach deinem bericht zufolge sind die ja doch ganz gut.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich gerade heute auch ausprobiert, war wirklich sehr lecker und schön würzig, das einzige was mich doch stört ist das Palmfett auf der Zutatenliste, teilweise gehärtet. Ich versuche Palmfetten möglichst aus dem Weg zu gehen, damit uns noch der Regenwald etwas erhalten bleibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr interessant was du da erwähnst DANKE!

      Löschen
    2. Ja, seitdem ich einen sehr interessanten Bericht über Palmöl gesehen habe, sehe ich das jetzt sehr skeptisch. Und gehärtete Fette gehe ich möglichst schon lange aus dem Weg, aber hin und wieder kommt man daran nicht vorbei. Man macht sich leider über so viele Sachen wenig Gedanken. Ich auch :(

      Löschen
    3. Danke nochmals für den Kommentar, war echt sehr hilfreich, werde in Zukunft auch darauf achten, das ich Produkte kaufen werden ohnen diesen Zusatz.Auserdem werde ich dieses Bratpapier nicht mehr verwenden. Mein Freund ist Diabetiker und ich denke mal das es nicht sehr gut ist das es die Arterien verstopft.
      Viele Grüsse und Danke nochmals!*

      Löschen
  3. Hallo Marta, habe das Bratpapier von Maggi auch im Briefkasten gehaben und werde es vielleicht am Sonntag testen und darüber in meinem Blog berichten: www.bimbelhuber.blogspot.de

    AntwortenLöschen

***Über einen netten Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen**
marga